mehr

Letztes Feedback

Meta





 

Festgefahren ...

Sind wir Menschen wirklich solche Gewohnheitstiere? Machen vieles weil wir es halt machen müssen. Wir tun vieles, weil man es eben tut, die Gesellschaft erwartet es. Wir tun es einfach. Oftmals wollen wir das nicht mal tun. Und noch viel öfter geht vergessen was wir selber gerne tun möchten. Verzichten immer mehr und mehr auf ganz vieles weil alles andere, was halt erledigt werden muss, immer mehr Platz einnimmt und uns die Zeit für uns wegfrisst.Es ist Zeit an sich selber zu denken ...Zeit etwas zu verändern ...Zeit aufzuräumen ...Zeit um loszulassrn ...Zeit um Neues zu beginnen ...Zeit Neues zu wagen ...Auf gehts!

14.7.16 10:33

Letzte Einträge: Pause

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


leser (14.7.16 10:57)
wieder eine die ein blog nachmacht von 2004 peinliche kopie. werd mal erwachsen.


Lea (14.7.16 11:43)
Liegt wohl daran das es ein immer wiederkehrendes Thema ist. Mussts ja nicht lesen wenns Dich nicht Interessiert ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen